…Gemeinsam was verändern

Wünsche Euch allen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr 2010!

2009 hat sich Raketen und Paukenschlägen verabschiedet und den Platz für ein neues aufregendes Jahr gemacht. Zum einstand hat es uns sogar den Sekt kalt gestellt. Ist das nicht eine nette Geste? Ein Anstoß, die alten Sorgen so weit es möglich ist zu vergessen und einen neuen Abschnitt zu beginnen.

Die lieben „guten“ Vorsätze….

Spitzenreiter – mit dem Rauchen aufhören! Sparsamer zu sein, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen… -Ich habe  schon seit Jahren keine Neujahrvorsätze mehr. Einfach weil ich der Meinung bin, das es nichts bringt sich selbst etwas aufzuzwingen das man eigentlich gerade garnicht will… und wenn doch, dann ist jeder Tag der beste, um den Schritt in die richtige Richtung zu machen.

Wie viele andere Menschen rund um den Erdball haben wir es uns mit Freunden gemütlich gemacht, gelacht, gespielt, hier und da mal ein Gläschen getrunden, lecker gegessen, gesungen, getanzt -gefeiert. Es war einfach toll!

Doch ich habe mich auch auf heute gefreut, das Haus hat sich geleert, es ist ruhig geworden, und wir können entspannen… Von dem Trubel der letzten alten und ersten neuen Tage 09/10.

Kräfte sammeln für ein neues Jahr voller Überraschungen! -Ich bin gespannt!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: